Studienkredite werden günstiger

 

Die Finanzkrise führt zu vielfach günstigeren Konditionen für Studienkredite. Die aktuellen Entwicklungen auf den Finanzmärkten haben bei einigen Studienkredit-Angeboten zu deutlich gesunkenen Zinssätzen geführt. Anders als befürchtet hat die Finanzkrise keine negativen Auswirkungen auf die Vergabe von Studienkrediten in Deutschland.

Es ist weder eine zurückhaltende Vergabe von Studienkrediten noch eine Verschärfung der Auswahlverfahren festzustellen.

Zu diesem Ergebnis kommt der vierte CHE-Studienkredit-Test, der 33 Studiendarlehen vergleicht und aus Kundensicht bewertet. Der CHE-Studienkredit-Test 2009 steht unterwww.che-studienkredit-test.de kostenlos als Download zur Verfügung.